In These Words – Band 2

In These Words – Band 2

Juli 31, 2018 Aus Von admin

In These Words Band 2 von Kichiku Neko und TogaQ

Dem Mörder Shinohara ist der Ausbruch gelungen. Mit im Schlepptau hat er nun den verängstigten Psychologen Katsuya. Shinohara nähert sich diesem nun immer mehr und die Träume, die Katsuya heimsuchen, beginnen auf perfide Art und Weise mit der Realität zu verschmelzen.

Da ich niemanden spoilern möchte, sage ich an dieser Stelle lieber nichts weiter!

Meine Meinung:

Hot hot hooot! Passend zum aktuellen Wetter, würde ich einmal sagen! Da mir Band eins erstaunlicherweise mega gut gefallen hat, war mir sofort klar, dass ich diese Story weiterlesen muss. Dies war übrigens meine erste Mangareihe aus dem Boys Love bzw. Yaori Genre. Die Story ist teilweise schon recht brutal. Es gibt Sexszenen, die Vergewaltungungsszenen gleichen und dennoch passen diese ausgesprochen gut zur Story. Nacktheit und Brutalität wirken, meiner Meinung nach, überhaupt nicht künstlich eingefügt. Stattdessen sind diese Szenen unabdingbar für die Geschichte. Die plötzlichen Wendungen, die wir in Band zwei erfahren, verleihen der Geschichte noch viel mehr Perversion als ohnehin schon. Wir entdecken, dass Katsuya keineswegs der zerbrechliche Part dieser merkwürdigen „Partnerschaft“ ist. Die Charaktere werden nun noch viel intensiver beleuchtet und der Leser bekommt immer mehr das Gefühl von „waaaas?!“.
Wer mit belastenden Psychoszenen gut umgehen kann und auch nichts gegen Sexszenen (gleich vorweg: nichts für schwache Gemüter!!!), dem empfehle ich dringends diese krasse Geschichte!

Die Zeichnungen sind ja wohl mal der absolute Oberhammer!!! Wahnsinnig detailliert und beinahe schon realistisch. Ich bin absolut verliebt!

Erwähnenswert finde ich auch die Qualität und die Haptik des guten Stücks! Ich bin ja ein Mensch, dem die Optik eines Buchs bzw. Mangas sehr wichtig ist. Wie er sich anfühlt und auch, wie er schnuppert  Insgesamt fand ich bisher alle Mangas, die ich von Altraverse einziehen lassen habe, richtig supi! Bei In These Words haben wir ein Front- und Backcover, was sich schon fast gummiartig anfühlt. Sehr hochwertig! Das sagt mir sehr zu. Genauso wie die Extras. Wer schon einmal in den Podcast von Meik und mir (Ohrtaku-> findet ihr bei Spotify, iTunes und YouTube) reingehört hat, weiß, dass ich kein Fan von Postkarten als Extras bin. Hier finden sich allerdings drei richtig tolle Miniprints und die Motive sind einfach sooo schön. Einmal gibt es stets das Cover in erweiterter Variante und zwei weitere Illustrationen, die keinerwegs so wirken, als hätte man bildtechnisch Resteverwertung begangen.

Dieser Band wurde mir freundlicherweise von Altraverse zur Verfügung gestellt <3

4 von 5 Sterne
3 deutsche Bände
Neupreis: 10,00 €
Genre: Boys Love 18+
Autor: Kichiku Neko
Art: TogaQ
Verlag: Altraverse